Fussballverein Biberach 1935 e.V.

Für jeden, der in seiner Freizeit mehr Bewegung möchte, ist der Fussballverein Biberach im Kinzigtal der richtige Verein. Denn Fußball steht bei uns im Mittelpunkt. Wir suchen ständig ambitionierte Spieler aller Altersklassen, die mit dem Ball umgehen können und Spaß daran haben, mit zehn weiteren Fußballfreunden auf dem Rasen zu stehen. Wer Interesse an einer Mitgliedschaft hat, kann gerne Kontakt mit uns aufnehmen. Ebenso sind selbstverständlich auch alle Freizeitkicker bei uns willkommen, die in ihrer Freizeit nicht auf die für uns schönste Nebensache der Welt verzichten wollen.

Auf unseren Seiten haben wir Ihnen viele interessante Informationen über unsere Mannschaften und unseren Verein zusammengestellt. Sehen Sie sich einfach um!

Wir freuen uns auf Sie,

Fussballverein Biberach 1935 e.V.

nächstes Spiel:

Rothaus-Bezirkspokal (2. Runde, 1. Hauptrunde)

So., 03.08.2014, 17.00 Uhr

 

FV Biberach I - SC Hofstetten I

 

In der ersten Bezirkspokalrunde warf die junge neuformierte Mannschaft des FV Biberach den TUS Mahlberg mit einem 4:2 Sieg auf deren Gelände aus dem Pokal. Besonders in der ersten Halbzeit zeigte das Team um Spielertrainer Valon Salihu anspruchvollen Fußball und lag schon mit 3:0 in Front. Insgesamt geht der Sieg in Ordnung. Torschützen: Batuhan Tug (2),Valon Salihu und Raphael Knäble

Jetzt freut man sich natürlich auf den nächsten Gegner, den Bezirksligisten SC Hofstetten, der SC geht natürlich als haushoher Favorit ins Spiel. Für das junge Team des FVB ist dieser Test

eine willkommende Aufgabe, denn aus solchen Spielen gegen höherklassige Mannschaften kann man nur lernen. Man darf gespannt sein wie der „neue“FVB sich aus der Affäre zieht.

Der FV Biberach hofft auf zahlreiche Zuschauer im Bahndammstadion zu diesem sicherlich interessanten Match.

 

Rothaus-Bezirkspokal (1. Runde, Qualifikation)

So., 27.07.2014, 17:00 Uhr

 

TuS Mahlberg I - FV Biberach I      2:4

Torschützen FVB: Valon Salihu, 2x Batuhan Tug, Raphael Knäble

Unser "Präsi" Dietmar Thelen feiert seinen 50. Geburtstag. Wir Gratulieren.

1.Vorstand Dietmar Thelen feierte vergangenes Wochenende seinen 50. Geburtstag mit einer großen Fete. Es gratulierten u.a. die Vorstandsmitglieder Rita Mosmann (Schriftführerin FVB), Holger Schilli (SPL AH FVB) und H.J. Riehle (Jugendleiter FVB)

SV Oberharmersbach Brandenkopfcup Sieger 2014

Endspiel: SV Oberharmersbach – DJK Prinzbach  3 : 0

 

Spiel um Platz 3:  FV Unterharmersabch – FV Biberach   3 : 2
Spiel um Platz 5 : ASV Nordrach  - FV Zell a. H.  4:3  nach Elmeterschießen

 

350 Zuschauer sahen am Endspieltag im Bahndamm Stadion in Biberach den neuen Brandenkopcup Sieger SV Oberharmersbach,der sich im Endspiel gegen die DJK Prinzbach mit 3:0 Toren durchsetzte.Es war ein ausgeglichenes Spiel,in dem der SVO seine Torchancen einfach besser ausnutzte als die DJK aus Prinzbach.Der Jubel im Oberharmersbacher Lager war natürlich nach der Übergabe des neuen Wanderpokales riesengroß.

Bürgermeisterin Daniela Paletta ,die erste weibliche Schirmherrin in der Geschichte des Brandenkopfcups,überreichte SVO Kapitän Thomas Pfundstein den Pott.Gratulantin war auch die bezaubernde Schwarzwald Marie Melissa Schilli.

Im Spiel um Platz drei setzte sich der Favorit aus Unterharmersbach gegen das junge Team des FV Biberach mit 3:2 durch,beide Teams zeigten guten Fußball nach dem Geschmack der Fußballfans.

Das Spiel um Platz 5 zwischen dem ASV Nordrach und dem FV Zell wurde erst im Elfmeterschießen entschieden,der ASV hatte wohl die besseren Schützen und Nerven und siegte mit 4:3 Toren.

Der Brandenkopfcup ist weiterhin ein Zuschauermagnet,ca insgesamt 900 Zuschauer sahen die Spiele des Turniers.Der Wettergott hatte am Sonntag auch ein Einsehen mit den zahlreichen Fußballfans.

Der FV Biberach war ein guter Gastgeber,FVB Vorstand Dietmar Thelen freute sich über den reibungslosen Verlauf des Turnieres.

2015 ist Nordrach der Austragungsort des Brandenkopcups.

Platzierungen Brandenkopfcup
Vorbereitungsplan I + II Mannschaft
Vorbereitungsplan Saison 2014_2015.docx
Microsoft Word-Dokument [16.0 KB]
Vorbereitungsplan A-Jgd - SG Biberach/O.harmersbach /U.harmersbach/Zell
Vorbereitung SG Biberach.docx
Microsoft Word-Dokument [16.6 KB]
Vorbereitungsplan D-Jgd - FV Biberach
Vorbereitungsplan D Jgd 2014-15.doc
Microsoft Word-Dokument [45.0 KB]

FV Biberach belegt bei der 22. Auflage des SC Hofstetten ‚AH-Großfeldturnier‘ den 2. Platz

 

In der 22. Auflage des AH-Großfeldturnier des SC Hofstetten konnte sich der SV Schapbach am vergangenen Wochenende knapp vor dem FV Biberach durchsetzen und das Turnier für sich entscheiden.

Im Endspiel musste sich der FV Biberach erst im Elfmeterschießen geschlagen geben. Insgesamt spielten 10 Mannschaften um den Turniersieg und boten bei guten Wetter tollen und spannenden AH-Fußball.

 

Überblick:

Ergebnisse:
Platz 2 (bei 10 Teilnehmern)

Ergebnisse – Vorrunde (9 Punkte und 4:3 Toren; 2. Platz in der Vorrundengruppe A):
FVB – SV Biederbach 1:0 (Tor FVB: R. Gabelt)

FVB – SV Mühlenbach 1:0 (Tor FVB: R. Gabelt)

FVB – SC Kaltbrunn 2:1 (Tore FVB: R. Gabelt, K. Sanchez)

FVB – VFR Hornberg 0:2

Halbfinale:
FVB – SV Rust 1:0 (Tor FVB: K. Gissler)

Finale:
FVB – SV Schapach 0:0, 1:3 n.E. (Elfer FVB: T. Gehring; Verschossen: M. Berger, R. Bergmann, J. Arlt)

Valon Salihu übernimmt in der neuen Saison das Traineramt beim FV Biberach


Der FV Biberach ist bei seiner Trainersuche fündig geworden und hat für die neue Saison den noch für den Offenburger FV spielenden 28 jährigen Valon Salihu als Spielertrainer verpflichten können. Trainer Kiki Sanchez hatte ja bekannterweise dem FVB nach der Winterpause mitgeteilt, sein Traineramt niederzulegen.

Dem FVB ist damit ein kleiner „Trainercoup“ gelungen. Salihu schnürte seine Fußballschuhe bereits beim SV Zunsweier, SpVgg Lahr, SV Linx und momentan beim Offenburger FV. Salihu wird das Traineramt unabhängig von der Spielklasse des FV Biberach übernehmen, der sich ja in Abstiegsnöten in der Kreisliga A Süd befindet.

Beim FVB freut man sich auf den neuen Coach,  der auch bei seinem ersten Traineramt die volle Unterstützung des Vereins hat. Valon Salihu geht nach eigenen Worten positiv gestimmt auf diese sicherlich nicht leichte neue Herausforderung zu und hofft, mit seinem fußballerischen Können, die junge Mannschaft des FV Biberach wieder nach vorne zu bringen.

Jugendabteilung

Bilder vom F-Jugend & Bambini Heimturnier

Bildmaterial von Josef Armbruster

Bilder vom Abschlussgrillen F-Jgd & Bambinis

FVB goes into snow 2014!

am 12.12.2014 geht es wieder zu unserem Ski-Wochenende ins Ötztal!
 
Die Zimmer in der Pension Austria sind wie immer für 22 Mann reserviert.
 
Anbei noch ein Flyer mit den Eckdaten, und die Kontodaten für die Überweisung der Anzahlung von 100,- EUR.
Es gilt die gleiche Regel wie in den letzten Jahren => Teilnahme nach Zahlungseingang, sprich wer zuerst kommt mahlt zuerst!

Dauerkarten für die Saison 2014/2015  -mit Gewinnmöglichkeit-

 

Dauerkarten für die neue Saison können bei jedem Heimspiel beim Kassierer erworben werden...

Fanshop

Schauen sie auch wieder mal in unserem Fanshop vorbei. Hier finden Sie alle offiziellen FVB Fanartikel und viele Accessoires - jetzt online bestellbar.

 

zum Fanshop.....

Partner & Sponsoren

Ein Verein lebt durch die Zusammenarbeit mit Partnern und Sponsoren. Das ist auch bei Fussballverein Biberach 1935 e.V. nicht anders. Wir suchen weiterhin nach Unterstützung für unseren Verein. Lernen Sie unsere Partner kennen und erfahren Sie, wie Sie Sponsor werden können. Mehr dazu auf der Seite Partner & Sponsoren.

Sie sind Besucher Nr.:

Hier finden Sie uns:

Fussballverein Biberach 1935 e.V.
Brucherstrasse

77781 Biberach

Telefon: +49 7835 5383

Mail: fv-biberach@web.de

 

Können wir etwas für Sie tun? Dann nehmen Sie Kontakt auf!

 

 Veranstaltungen / Termine

                    2014        

 

Wir gratulieren dem diesjährigen Sieger

SV Oberharmersbach